Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / --- Schwere Motorradunfall in Syke ...

10.09.2018 - 15:36:43

Polizeiinspektion Diepholz / --- Schwere Motorradunfall in Syke .... --- Schwere Motorradunfall in Syke - Zwei Einbrüche am Wochenende in Lemförde ---

Diepholz - Syke - Schwerer Unfall mit Motorrad

Am Sonntag dem 09.09.2018, war ein 26-jähriger Mann mit seinem Motorrad, gegen 16.50 Uhr auf der Jardinghauser Straße aus Neubruchhausen-Vilsen kommend in Richtung Heiligenfeld unterwegs. In einer der dortigen Rechtskurven verlor der Motorrad-Fahrer aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Krad, kam von der Fahrbahn ab und touchierte zwei Bäume. Der Motorrad-Fahrer wurde schwer verletzt und mittels Rettungshubschrauber in ein Bremer-Klinikum verbracht.

Lemförde - Einbrüche

Im Verlauf des letzten Wochenendes haben unbekannte Täter gleich zweimal eingebrochen. In der Zeit von Freitag bis Sonntag wurde die Eingangstür der Kinderkrippe im Bödeckers Weg aufgebrochen. Als danach, beim weiteren öffnen der Innentüren, der Alarm ausgelöst wurde, verließen die Täter den Tatort. Durch das Durchwühlen eines Büros und einer entwendeten Geldkassette ist ein Schaden von mindestens 1000 Euro entstanden. In einem weiteren Einbruch zwischen Samstag und Sonntag in der Bahnhofstraße haben sich die Täter über ein Fenster Zurtitt zum Gebäude verschafft. Aus den Räumlichkeiten eines Pflegedienstes und eines Kinderhortes wurden mehrere technische Geräte entwendet. Der Schaden insgesamt beträgt mindestens 2000 Euro.

Weyhe - Diebstahl vom Blumenfeld

Ein Unbekannter zerstörte in der Zeit zwischen Samstag, 16 Uhr und Sonntag, 10 Uhr gewaltsam ein Vorhängeschloss einer einbetonierten Selbstbedienungskasse an einem Blumenfeld in der Landsberger Straße. Anschließend entwendete er die darin befindliche Kasse mit unbekannter Bargeldmenge. Kurze Zeit später wurde der Beschuldigte während der gleichen Tatausführung in Barrien gestellt. Es handelt sich um einen 44-jährigen Mann, der in einem Renault unterwegs war. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca.750 Euro.

Weyhe - Nachbetrachtung "Weyhe total"

Die Veranstaltung "Weyhe total" am vergangenen Wochenende auf dem Marktplatz in Kirchweyhe verlief aus Sicht der Polizei bis auf wenige Reibereien störungsfrei. Am Samstag kam es zu einer kleineren körperlichen Auseinandersetzung zweier Personengruppen, die schnell geschlichtet werden konnte.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an: Thomas Gissing Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480109 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de