Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / --- Rauchentwicklung in Stuhr - ...

04.11.2019 - 13:26:25

Polizeiinspektion Diepholz / --- Rauchentwicklung in Stuhr - .... --- Rauchentwicklung in Stuhr - Polizei Stuhr sucht Zeugen nach einem Streit - Unfallflucht in Sulingen ---

Diepholz - Martfeld - Verkehrsunfall

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 2.45 Uhr befuhr ein 18-jähriger PKW-Fahrer aus Wechold die Straße Ortende aus Richtung Mühlenweg kommend in Fahrtrichtung Kirchstraße. In einer leichten Rechtskurve, vor der Einmündung zur Kirchstraße, verlor der junge Fahrer - vermutlich infolge Alkoholkonsums und einer eventuellen Geschwindigkeitsüberschreitung - die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Im Fahrbahnseitenraum kollidierte er zunächst mit einem Verkehrszeichen, einem Werbeplakat und im weiteren Verlauf mit einem Baum. Im Anschluss kommt der BMW linksseitig in einer Hecke und einem Zaum zum Stillstand; verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beträgt 2700 Euro.

Stuhr - Rauchentwicklung

Am Sonntag gegen 20:40 Uhr kam es im Asternweg in Stuhr zu einer Rauchentwicklung in einer Wohnung. Eine Pfanne hatte auf dem Herd eine Rauchentwicklung ausgelöst, weil die Bewohnerin gestürzt war und nicht mehr aufstehen konnte. Die Feuerwehr aus Stuhr war vor Ort. Ein Brand ist dadurch nicht entstanden.

Stuhr - Streit / Polizei sucht Zeugen

Zwei Arbeitskolleginnen, zwischen denen Streit am Arbeitsplatz bestand, standen am 25.09.19 um ca. 14.00 Uhr im Bereich Diepholzer Straße / Lise-Meitner-Straße am Fahrbahnrand, um die Fahrbahn zu überqueren. Während dessen hat eine der Frauen ihre Kollegin auf die Straße vor einen herannahenden PKW geschubst. Dieser musste bis zum Stillstand des Fahrzeugs stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit der Frau zu vermeiden. Opfer und Beschuldigte sind bekannt, es werden aber dringend Zeugen der Tat gesucht, insbesondere der betreffende PKW-Fahrer. Hinweise nimmt die Polizei Stuhr, Tel. 0421 / 5620500, entgegen.

Sulingen - Verkehrsunfallflucht

Am gestrigen Sonntagvormittag kam es im Schwafördener Weg zu einer Verkehrsunfallflucht, zu der die Polizei Zeugen sucht. Gegen 09:30 Uhr stellte der Besitzer eines silbernen VW Polo diesen auf dem Parkplatz bei der katholischen Kirche ab. Nach dem Besuch des Gottesdienstes kehrte er gegen 11:00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurück und bemerkte einen frischen Unfallschaden vorne rechts am Kotflügel. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte mutmaßlich beim Parkvorgang den VW Polo und entfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro zu kümmern. Die Polizei konnte bei der Unfallaufnahme grüne Lackspuren sichern, die vom Verursacher stammen dürften. Wer Angaben zu dem Verursacher oder dem grünen Fahrzeug machen kann wird gebeten, sich unter Telefon 04271/9490 bei der Polizei Sulingen zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an: Thomas Gissing Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de