Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / Pressemitteilung der ...

23.04.2017 - 16:31:27

Polizeiinspektion Diepholz / Pressemitteilung der .... Pressemitteilung der Polizeiinspektion Diepholz für Sonntag, den 23.04.2017

Diepholz - PI Diepholz

Versuchter Einbruch in Barnstorf

In der Zeit von Mittwoch, 19.04.2017, 08:00 Uhr bis Samstag, 22.04.2017, 15:00 Uhr kam es in der Danziger Straße in Barnstorf zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus. Der / die Täter versuchte/n die rückwärtige Terassentür aufzubohren bzw. aufzuhebeln, was allerdings misslang.

Verkehrsdelikt im Bereich Diepholz

Durch Beamte des Einsatz- und Streifendienstes wurde am Samstag, den 22.04.2017, gegen 22:10 Uhr auf der B 51 in Höhe Graftlage ein Pkw kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass die 24-jährige Fahrzeugführerin aus dem Bereich Stemwede nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Halter des Pkw, der zugleich auch Beifahrer war, duldete die "Übungsfahrt". Die Fahrzeugführerin ist nämlich z.Z. dabei ihren Führerschein zu erwerben. Die Fahrt wurde dann durch den Beifahrer fortgesetzt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

PK Weyhe

- Fehlanzeige -

PK Syke

- Fehlanzeige -

PK Sulingen

- Fehlanzeige -

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05441 / 971-0 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!