Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / +++ Lembruch - Unfall mit E-Bike ...

09.04.2018 - 19:01:42

Polizeiinspektion Diepholz / +++ Lembruch - Unfall mit E-Bike .... +++ Lembruch - Unfall mit E-Bike +++ Diepholz - Mehr als doppelt so schnell +++ chwarme - Verkehrsunfall mit verletzter Person und Sachschaden +++

Diepholz - +++ Lembruch - Unfall mit E-Bike +++

Ein Verkehrsunfall mit einem E-Bike ereignete sich am Sonntag, 08.04.2018, in der Straße "Lohnewinkel". Gegen 14:40 Uhr beabsichtigte ein 24-jähriger Polofahrer aus Veachta, aus der Straße "Lohnewinke"auf die Straße "Eichköpen" aufzubiegen. Dabei übersah er eine 65-jährige, von rechts kommende, E-Bikefahrerin aus Damme. Es kam zu einem Zusammenstoß, wodurch die 65-Jährige leicht verletzt wurde. Der Sachschaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt.

+++ Barnstorf - Auffahrunfall +++

Eine 20-jährige Fordfahrerin aus Barnstorf verursachte am Sonntag, 08.04.2018, gegen 17:45 Uhr in der Langen Straße einen Verkehrsunfall. Die Barnstorferin übersah beim Befahren der Langen Straße in Richtung Bremen, dass vor ihr mehrere Fahrzeuge bremsen und halten müssen. Es gelang ihr nicht mehr, den Wagen rechtzeitig zu bremsen und fuhr auf einen VW auf. Dieser wurde wiederum auf einen Renault aufgeschoben. Die 20-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 6 500 Euro.

+++ Diepholz - Mehr als doppelt so schnell +++

Polizeibeamte aus Diepholz führten am Samstag, 07.04.2018, unter anderem auf der Bundesstraße 69 Geschwindigkeitskontrollen durch. Dabei fiel ein 31-jähriger Mann aus Weyhe besonders aus. Er wurde in seinem Elektrofahrzeug, einem Tesla, mit 162 km/h gemessen. Erlaubt waren an dieser Stelle jedoch nur 70 km/h. Der 31-Jährige muss aufgrund der hohen Geschwindigkeitsüberschreitungen seinen Führerschein für drei Monate abgeben und ein Bußgeld von 600 Euro zahlen.

+++ Sulingen - Diebstahl aus Sporthaus +++

Während eines Fußballspiels am Samstag, 07.04.2018, in der Zeit von 18.45 - 19.40 Uhr in der Werner-Kling-Straße gelangte ein unbekannter Täter in die Umkleidekabine des Schiedsrichterraums und entwendete dort aus einer Sporttasche eine Geldbörse mit Scheckkarten, Bundespersonalausweis, Türschlüssel sowie etwas Bargeld. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen unter 04271-9490 entgegen.

+++ Kirchdorf - Sachbeschädigung an Auto +++

Eine unbekannte Person zertrümmerte am Freitagvormittag, 06.04.2018, in der Zeit von 10:45 Uhr bis 11 Uhr die Heckscheibe eines VW Polo. Der Polo parkte auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Bahrenborsteler Straße. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen unter 04271-9490 entgegen.

++++ Bassum - Einbruch +++

In der Nacht von Samstag auf Sonntag zerstörte ein unbekannter Täter in Bassum, Graf-Zeppelin-Ring, an der Filiale eines Pizzaservices eine Fensterscheibe und gelangte so in die Räumlichkeiten. Hier entwendete er diverse Lebensmittel im Wert von etwa 200 Euro, hinterließ aber einen Gesamtschaden von etwa 700 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Syke unter 04242/9690 entgegen.

+++ Bassum - Fahren unter Alkoholeinfluss +++

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Montagmorgen, 09.04.18, gegen 01:45 Uhr in der Bremer Straße ein 21-jähriger VW-Fahrer aus Bremen angehalten. Den Verdacht, dass der junge Mann unter Alkohol stand, bestätigte ein Atemalkoholtest mit 2,05 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein beschlagnahmt, die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

In Twistringen, in der Konrad-Adenauer Straße, wurde am Montagmorgen, gegen 01:10 Uhr ein 51-jähriger KIA-Fahrer aus Twistringen angehalten. Auch hier ergab ein Atemalkoholtest mit 0,79 Promille ein positives Ergebnis. Die Weiterfahrt wurde ebenfalls untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

+++ Schwarme - Verkehrsunfall mit verletzter Person und Sachschaden +++

Am Sonntag, 08.04.18, gegen 17:15 Uhr, übersah eine 85-jährige Daimler-Fahrerin in der Hauptstraße einen auf der abknickenden Vorfahrtsstraße fahrenden 19-jährigen Kradfahrer und es kam, trotz Ausweichmanöver des Motorradfahrers, zur Kollision. Dabei wurde der junge Mann leicht verletzt, die Maschine war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an:

Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!