Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / --- Eydelstedt ...

22.07.2020 - 09:27:39

Polizeiinspektion Diepholz / --- Eydelstedt .... --- Eydelstedt (Landkreis Diepholz) - Brand einer Lagerhalle, 1,4 Millionen Euro Sachschaden ---

Diepholz - Durch einen Brand wurde am gestrigen Abend eine Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Anwesens in Eydelstedt-Dörpel völlig zerstört. Gegen 20.05 Uhr war der Brand entdeckt und sofort die Feuerwehr alarmiert worden. Eine 25x90 m große Halle brannte bereits in voller Ausdehnung, als die Feuerwehr eintraf. In der Halle befanden sich landwirtschaftliche Geräte, Gabelstapler und Kisten. Die Lagerhalle und die auf dem Dach installierte Photovoltaik-Anlage wurden durch das Feuer völlig zerstört. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, jedoch der Schaden wird nach ersten Schätzungen auf 1,4 Millionen Euro beziffert.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein technischer Defekt eines Generators das Feuer entzündet haben. Die Feuerwehr hatte alle Feuerwehren der Samtgemeinde Barnstorf und die Gefahrgutstaffel zur Brandbekämpfung eingesetzt. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten bis tief in die Nacht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Thomas Gissing Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68439/4658622 Polizeiinspektion Diepholz

@ presseportal.de