Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / --- Explosion auf Campingplatz in ...

03.09.2019 - 13:46:20

Polizeiinspektion Diepholz / --- Explosion auf Campingplatz in .... --- Explosion auf Campingplatz in Bassum - Unfälle mit leicht Verletzten in Syke ---

Diepholz - Bassum - Explosion auf Campingplatz

Gegen 06.45 Uhr gab es auf dem Campingplatz in Hallstedt zu einem großen Knall und einem dadurch ausgelösten Brand einer Parzelle. Ein zu einer festen Wohnparzelle ausgebauter Wohnwagen war explodiert. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte stand die Parzelle bereits in Vollbrand. Ein 67-jähriger Bewohner der Parzelle wurde schwer verletzt gefunden. Er wurde mit schweren Verbrennungen von einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Feuerwehr löschte der Brand und verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Parzellen. Nach Beendigung der Löscharbeiten hat die Polizei den Brandort beschlagnahmt und wird die Untersuchungen zur Explosionsursache aufgenommen.

Bassum - Sachbeschädigung durch Graffiti

In der Zeit von Samstag, 31.08.2019, 10.00 Uhr bis Montag, 02.09.2019, 07.00 Uhr, beschmierten bislang unbekannte Täter den Schulcontainer sowie ein Straßenschild auf dem Schulgelände an der Industriestraße in Bassum. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Bassum (04241/802910) entgegen.

Syke - Verkehrsunfall mit leichtverletzter Radfahrerin

Am Montag, den 02.09.2019, gegen 13.20 Uhr, wollte eine 54-jährige aus Syke mit ihrem Pkw von der Waldstraße auf die Wiesenstraße einbiegen. Dabei übersah sie die von rechts kommende und vorfahrtsberechtigte 9-jährige aus Syke, welche mit ihrem Fahrrad den Geh- und Radweg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die 9-jährige kam zu Fall und verletzte sich leicht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 1500,- Euro.

Syke - Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

Am Montag, den 02.09.2019, gegen 13.45 Uhr, befuhr ein 61-jähriger aus Syke mit seinem Pkw die Straße An der Beeke in Syke-Okel in Richtung Sudweyhe und wollte nach links in die Straße Piepsche abbiegen. Eine 21-jährige aus Dötlingen überholte zunächst einen hinter dem 61-jährigen fahrenden Pkw und wollte dann auch den Pkw den 61-jährigen überholen. Im Abbiege- bzw. Überholvorgang kam es dann zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführer werden dabei leicht verletzt. An den beteiligten Pkw entstand ein Gesamtschaden von ca. 8

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an: Thomas Gissing Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de