Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Diepholz / +++ Barnstorf - Verkehrsunfall mit ...

10.04.2017 - 16:41:41

Polizeiinspektion Diepholz / +++ Barnstorf - Verkehrsunfall mit .... +++ Barnstorf - Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden +++ Sulingen - Einbruch in Grundschule +++ Sulingen - Diebstahl eines Katalysators +++

Diepholz - +++ Barnstorf - Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden +++

Zu einem Auffahrunfall kam es am Sonntag, 09.04.2017, gegen 10:30 Uhr in der Schlingstraße (B 51). Ein 58-jähriger Ford-Fahrer aus Barnstorf und ein 25-jähriger Corsa-Fahrer aus Barnstorf befuhren die B 51 in genannter Reihenfolge. Als der 58-Jährige abbiegen wollte, übersah der 25-Jährige dies und fuhr auf den Ford auf. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3 000 Euro.

+++ Sulingen - Einbruch in Grundschule +++

Zu einem Einbruch kam es in der Zeit von Freitag, 07.04.2017, 22.30 Uhr bis Samstag, 08.04.2017, 8.30 Uhr in einer Grundschule. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in die Grundschule ein und entwendeten mehrere Koffer mit Theater- und Musikzubehör. Ein Teil des Diebesgutes konnte im Außenbereich der Schule aufgefunden werden. Der geschätzte Wert des Diebesgutes beträgt etwa 4 000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Sulingen unter 04271/949-0.

+++ Sulingen - Diebstahl eines Katalysators +++

In dem Zeitraum Donnerstag, 06.04.2017, 18 Uhr - Freitag, 07.04.2017, 07.30 Uhr entwendeten unbekannte Täter von einem VW Transporter einen Katalysator, welcher in der Schmelingstraße auf einem Betriebshof abgestellt war. Die geschätzte Schadenshöhe beträgt etwa 1 000 Euro.

+++ Sulingen - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort +++

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Samstagvormittag zwischen 10:30 Uhr und 11:10 Uhr auf dem Parkplatzbereich zwischen dem Krankenhaus und der Langen Straße. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte beim Ein- oder Ausparken einen blauen Seat Ibizza. Der Seat Ibizza wurde auf der Fahrerseite im hinteren Bereich beschädigt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von circa 300 Euro.

+++ Bassum - Einbruch in Wohnhaus +++

In dem Zeitraum von Freitag, 31.03.17, 18 Uhr bis Sonntag, 09.04.17, 15 Uhr beschädigten unbekannte Täter in Bassum, Hallstedt, das Fenster eines Wohnhauses und stiegen danach in das Gebäude ein. Hier durchsuchten sie sämtliche Räume, Schränke und Schubladen und entwendeten danach einen Fernseher. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2 000 Euro.

+++ Bassum/Schwarme Verkehrsunfälle mit verletzten Personen und Sachschäden +++

Am Sonntag,09.04.17, gegen 13:50 Uhr befuhr ein 60-jähriger Audi-Fahrer(Twistringen) in Bassum die Bremer Straße in Richtung Twistringen. Als an der Einmündung zur Abfahrt Bassum-Süd plötzlich eine 75-jährige Radfahrerin(Bassum) die Fahrbahn überquerte, ohne auf den Verkehr zu achten oder die Bedarfsampel zu betätigen, kam es zur Kollision. Durch den Aufprall zog sich die Radlerin schwere Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung wurde sie in ein Bremer Klinikum gebracht. Die Schadenshöhe beträgt etwa 700 Euro

Am Sonntag, 09.04.17 gegen 18:30 Uhr befuhr ein 52-jähriger Motorrad-Fahrer(Delmenhorst) die Hoyaer Straße in Richtung Schwarme. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Krad, stürzte und hatte Glück, dass er sich dabei nur leicht verletzte. Die Maschine war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden stand bei Unfallaufnahme noch nicht fest.

+++ Syke - Zeugen gesucht - Vandalismus-Schäden auf Schulgelände +++

In der Zeit von Samstag, 08.04.17, 06:10 Uhr - Mo. 10.04.17, 07:35 Uhr verursachten zurzeit unbekannte Täter auf dem Schulgelände der GTS in Syke, Ferdinand-Salfer-Str., einige Sachbeschädigungen. Zwölf Holzsitzbänke und eine Mülltonne, die zuvor mittels Betonfundament im Boden eingelassen waren, wurden umgeworfen und dadurch das Fundament beschädigt. Weiterhin wurde eine Holzhütte umgeworfen, die nun aufgrund der Beschädigungen ausgewechselt werden muss. Der Sachschaden steht zurzeit noch nicht fest. Sachdienliche Zeugenhinweise zu diesen Vorfällen nimmt die Polizei Syke Unter 04242/9690 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an:

Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!