Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

21.05.2021 - 10:22:20

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall in Harpstedt +++ Zwei Personen leicht verletzt

Delmenhorst - Am Donnerstag, 20. Mai 2021, wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Dorfstra?e in Harpstedt, Gemeinde Kirchseelte, leicht verletzt.

Gegen 22:00 Uhr befuhr ein 18-j?hriger Pkw-Fahrer aus Harpstedt mit seinem Audi die Dorfstra?e in Richtung Harpstedt als pl?tzlich ein Reh die Stra?e kreuzte.

Es kam zu einem Zusammensto?, in Folge dessen der Pkw-Fahrer die Kontrolle ?ber sein Fahrzeug verlor. Er kam von der Stra?e ab und prallte gegen zwei B?ume.

Der 18-J?hrige und seine 15-j?hrige Mitfahrerin wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Audi war im Anschluss nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Das Reh verendete vor Ort.

Die Sachsch?den wurden auf etwa 4.000 Euro gesch?tzt.

R?ckfragen bitte an:

Ricarda von Seggern Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de