Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

15.03.2021 - 14:02:44

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Stadt Delmenhorst: Zeugen nach Verkehrsunfall in der Bremer Stra?e gesucht (FOTO)

Delmenhorst - Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montag, 15. M?rz 2021, in der Bremer Stra?e in Delmenhorst.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugf?hrer besch?digte in der Zeit von 00:00 Uhr bis 08:00 Uhr einen schwarzen BMW, der auf einem Parkplatz in der Bremer Stra?e, schr?g gegen?ber eines dortigen Verbrauchermarktes, abgestellt war. Anschlie?end entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Die H?he des entstandenen Sachschadens bel?uft sich auf etwa 5.000 Euro.

Aufgrund der starken Deformierung des Fahrzeughecks, ist davon auszugehen, dass m?gliche Zeugen einen lauten Knall vernommen haben k?nnten.

Hinweise zum Unfallhergang und zum Verursacher nimmt die Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221/1559-0 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Lorena Lemke Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4864019 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de