Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

05.01.2021 - 09:37:26

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Zwei Fahrzeuge bei Verkehrsunfall in Ganderkesee stark besch?digt

Delmenhorst - Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 4. Januar 2021, auf der Bergedorfer Stra?e, K 232, in Ganderkesee wurden zwei Fahrzeuge stark besch?digt.

Gegen 16:40 Uhr befuhr ein 84-j?hriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Ganderkesee mit seinem Pkw VW die Bergedorfer Stra?e und ?bersah dabei einen etwa auf H?he der Eibenstra?e ordnungsgem?? geparkten Pkw Ford eines 35-j?hrigen Fahrzeughalters, ebenfalls auf der Gemeinde Ganderkesee.

Bei dem Zusammensto? der Fahrzeuge wurden diese erheblich besch?digt, sodass sie nicht mehr fahrbereit waren und ?l auf die Fahrbahn getreten ist. Eine Reinigungsfirma wurde mit der S?uberung der Stra?e beauftragt. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der entstandene Gesamtschaden bel?uft sich auf etwa 9.000 Euro.

Personen wurden gl?cklicherweise nicht verletzt. Gegen den 84-J?hrigen wurde ein Bu?geldverfahren eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Lorena Lemke Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4804486 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de