Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

04.01.2021 - 13:22:39

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Wesermarsch: Zwei Personen bei Verkehrsunfall auf der B211 in Ovelg?nne leicht verletzt

Delmenhorst - Am Sonntag, 3. Januar 2021, wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Linebroker Stra?e, B211, in Ovelg?nne leicht verletzt.

Gegen 18:15 Uhr befuhr eine 53-j?hrige Pkw-Fahrerin aus Cuxhaven die Linebroker Stra?e aus Richtung Oldenburg kommend in Richtung Brake. Kurz hinter dem Ortsteil Ovelg?nne-Altendorf fuhr sie mit ihrem Pkw Honda auf ein Grundst?ck, um zu wenden.

Beim Wiedereinfahren in den flie?enden Verkehr ?bersah die Fahrzeugf?hrerin jedoch einen grauen Daimler eines 60-j?hrigen Brakers, der die B211 in Richtung Oldenburg befuhr, und kollidierte mit diesem.

Durch den Zusammensto? der beiden Fahrzeuge wurden beide Fahrzeugf?hrer verletzt und mit Rettungswagen in umliegenden Krankenh?user gebracht.

Der Gesamtschaden an den beteiligten Fahrzeugen wurde auf etwa 10.000 Euro gesch?tzt.

F?r die Dauer der Bergungsarbeiten und der Verkehrsunfallaufnahme musste die B 211 zeitweise in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt werden.

Gegen die 53-J?hrige wurde ein Strafverfahren wegen fahrl?ssiger K?rperverletzung eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Lorena Lemke Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4803810 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de