Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

05.09.2020 - 10:17:10

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Wildeshausen: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen, eine davon schwer

Delmenhorst - Am Freitag, um 21:00 Uhr kam es in Wildeshausen auf der Visbeker Stra?e zu einem schweren Verkehrsunfall. Kurz nach dem Ortsausgang von Wildeshausen hat ein 25j?hriger Fahrer eines Mercedes aus der Gemeinde Stuhr seinen Pkw auf der Fahrbahn gewendet, um zur?ck nach Wildeshausen zu fahren. W?hrend des Wendeman?vers befuhr eine 75j?hrige Frau aus der Gemeinde D?tlingen mit ihrem Pkw Nissan die Visbeker Stra?e in Richtung Wildeshausen. Es kam zum Zusammensto?, bei dem die 75j?hrige Fahrzeugf?hrerin schwer verletzt wurde. Die 24j?hrige Beifahrerin des Mercedes, welche auch aus der Gemeinde Stuhr stammt, wurde bei dem Unfall leichtverletzt. Die Ermittlungen zum genauen Hergang des Unfalls dauern noch an. Neben der Polizei waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt und die Feuerwehr Wildeshausen eingesetzt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle i.V. Kasseck, POK Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4698251 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de