Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

04.09.2020 - 12:07:24

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Autobahnpolizei Ahlhorn: Pkw kommt nach Verkehrsunfall auf der BAB 1 im Bereich Wildeshausen von Fahrbahn ab +++ Zeugenaufruf zu fl?chtigem Pkw

Delmenhorst - Am Donnerstag, 03. September 2020, befuhr eine 62-j?hrige Fahrzeugf?hrerin aus Dortmund mit ihrem Pkw Toyota gegen 15:55 Uhr die Bundesautobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen. Zwischen den Anschlussstellen Wildeshausen-West und Wildeshausen-Nord, etwa bei Kilometer 146,35 , wurde der Pkw der Dortmunderin von einem bislang unbekannten Pkw ?berholt. Beim Wiedereinscheren des ?berholenden Fahrzeuges wurde die 62-J?hrige derma?en geschnitten, dass sie auf regennasser Fahrbahn eine Vollbremsung durchf?hren musste, um einen Zusammensto? zu verhindern.

Hierbei geriet die 62-J?hrige mit ihrem Pkw ins Schleudern. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo das Fahrzeug nach einer Kollision mit Verkehrszeichen in der Berme zum Stehen kam. An den Verkehrszeichen, dem Pkw der Dortmunderin sowie an der Berme entstand Sachschaden. Die Schadensh?he wurde auf etwa 10.000 Euro gesch?tzt.

Der ?berholende Pkw, dessen Fahrzeugf?hrer nach Angaben der Dortmunderin den Vorfall bemerkt haben muss, setzte seine Fahrt unerkannt fort.

Zeugen, die Angaben zum aktuell unbekannten Fahrzeug machen k?nnen, werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei Ahlhorn unter der Telefonnummer 04435-93160 in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Stefan Schmitz Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4697464 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de