Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

01.09.2020 - 17:27:25

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Wesermarsch: Zwei Jugendliche bei Verkehrsunfall in Butjadingen schwer verletzt

Delmenhorst - Zwei Schwestern wurden bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 1. September 2020, bei einem Verkehrsunfall auf der Butjadinger Stra?e in Butjadingen schwer verletzt.

Gegen 13:15 Uhr befuhr die 16-J?hrige mit ihrem Leichtkraftrad und ihrer 14-j?hrigen Schwester als Mitfahrerin die Butjadinger Stra?e in Richtung Ruhwarden. In einer dortigen Linkskurve kam sie aus bislang ungekl?rter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Hauswand. Durch den Zusammensto? wurden beide Jugendlichen aus Nordenham schwer, aber nicht lebensgef?hrlich verletzt.

Im Rahmen der medizinischen Versorgung vor Ort wurde neben dem Rettungsdienst und einem Notarzt auch ein Rettungshubschrauber angefordert, der jedoch nicht mehr ben?tigt wurde. Ein Rettungswagen brachte die beiden Verletzten in ein Krankenhaus.

F?r die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme und der Rettungsma?nahmen wurde die Butjadinger Stra?e voll gesperrt.

Die H?he des entstandenen Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt.

R?ckfragen bitte an:

Lorena Lemke Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4694660 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de