Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

31.07.2020 - 12:42:36

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfallflucht auf einem Supermarktparkplatz in Sandkrug +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst - Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer verursachte am Dienstag, 28. Juli 2020, einen Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Astruper-Straße und entfernte sich von der Unfallstelle.

Im Zeitraum von 17:30 Uhr bis 18:00 Uhr stand der Pkw der Geschädigten, ein Hyundai in orange, auf dem Parkplatz vor dem Supermarkt. In dieser Zeit stieß der Unfallverursacher vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen den Hyundai und flüchtete von der Unfallstelle. Am Hyundai entstand ein Schaden von 2.500 Euro.

Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04431/941-115 mit der Polizei Wildeshausen in Verbindung zu setzen (861306).

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4666938 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de