Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

29.06.2020 - 19:11:26

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... LK Oldenburg: Verkehrsunfall in Hatten +++ Motorradfahrerin leicht verletzt +++ Verursacher entfernt sich

Delmenhorst - Bei einem Verkehrsunfall in Hatten wurde am Sonntag, 28. Juni 2020, 19:20 Uhr, eine Motorradfahrerin leicht verletzt.

Die 28-Jährige aus der Gemeinde Hatten befuhr mit ihrem Motorrad den Borchersweg in Richtung Oldenburg. Ein bislang unbekannter Fahrer eines Pkws fuhr aus dem Grenzweg auf den Borchersweg ein und missachtete dabei die Vorfahrt der Motorradfahrerin. Um einen Zusammenstoß mit dem dunkelblauen Pkw zu verhindern, musste die Frau stark bremsen. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Motorrad, kam zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Fahrer des Pkws setzte seine Fahrt fort und entfernte sich vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden blieb gering und wurde auf 500 Euro beziffert.

Zeugen, die Hinweise zum Fahrer des Pkws geben können, werden gebeten, sich unter 04431/941-0 mit der Polizei Wildeshausen in Verbindung zu setzen. Der Pkw kam aus Richtung Lüningsweg. Es soll sich um einen blauen Pkw, möglicherweise einen Kombi von VW, gehandelt haben (720811).

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4637991 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de