Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

16.01.2020 - 11:06:57

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Stadt Delmenhorst: Versuchter Einbruch in ein Sportgeschäft +++ Zeugen gesucht +++

Delmenhorst - Bislang unbekannte Täter haben versucht, in ein Delmenhorster Sportgeschäft am Hasporter Damm einzubrechen. Am Dienstag, 14. Januar 2020, gegen 22:15 Uhr, versuchten die Täter, zunächst ein Fenster des Sportgeschäftes aufzuhebeln. Nachdem dies misslang, versuchten die Täter, eine Fensterscheibe einzuschlagen. Sie scheiterten auch an der Fensterscheibe. Das Sportgeschäft wurde somit nicht betreten und keine Gegenstände entwendet.

Der Gesamtschaden wurde auf circa 400 Euro beziffert.

Wer Hinweise auf verdächtige Personen geben kann, wird gebeten, mit der Polizei Delmenhorst, unter 04221/15 59-0 Kontakt aufzunehmen. (00061766)

Rückfragen bitte an:

Natalia Schubert Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4493378 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de