Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

15.01.2020 - 17:11:42

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Wesermarsch: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Brake, OT Kirchhammelwarden

Delmenhorst - Am Dienstag, 15. Januar 2020, gegen 09:00 Uhr, kam es auf der B212 in Höhe der Kreuzung in Kirchhammelwarden zu einem Verkehrsunfall.

Der wartepflichtige Fahrer eines schwarzen Audi, ein 40-jähriger Mann aus Brake, fuhr aus Unachtsamkeit aus Richtung Hammelwarder Straße kommend in die Kreuzung ein und übersah hierbei eine aus Richtung Elsfleth kommende, bevorrechtigte 40-Jährige aus Berne, die zu diesem Zeitpunkt mit ihrem Opel auf der B 212 unterwegs war.

Es kam zur Kollision beider Pkw. Der Opel geriet im Anschluss ins Schleudern. Beide Fahrer blieben unverletzt. Die Fahrzeuge waren allerdings nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Schaden wurde auf 20.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4493059 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de