Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

14.01.2020 - 18:16:19

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Autobahnpolizei Ahlhorn: Verkehrsunfall auf der Autobahn 28 in Hatten +++ Zwei Kinder leicht verletzt

Delmenhorst - Zwei Kinder wurden am Dienstag, 14. Januar 2019, gegen 07:40 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 28 in Hatten leicht verletzt.

Ein 25-jähriger Mann aus Prinzhöfte befuhr mit einem VW den linken Fahrstreifen der Autobahn 28 in Richtung Oldenburg. Zwischen der Anschlussstelle Hatten und dem Autobahnkreuz Oldenburg-Ost wechselte er mit seinem Pkw auf den rechten Fahrtstreifen. Während des Spurwechsels fuhr ein folgender 26-Jähriger aus Großenkneten, der mit seinem VW Kleinbus ebenfalls den linken Fahrstreifen befuhr, auf das Heck des vorausfahrenden Pkws auf.

Durch den Unfall entstanden am vorausfahrenden VW Schäden am Heck, die auf ungefähr 8.000 Euro beziffert wurden. Am Kleinbus entstanden Schäden an der Fahrzeugfront, die auf 15.000 Euro geschätzt wurden. Der Kleinbus war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Im Kleinbus befanden sich neben dem Fahrer noch eine 16-jährige Jugendliche aus Hude und vier Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren. Ein 13-jähriges Mädchen und ein 13-jähriger Junge, beide aus Ganderkesee, erlitten leichte Verletzungen. Sie wurden von den Besatzungen zweier Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4491986 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de