Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

12.01.2020 - 15:11:25

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Polizeikommissariat Brake: Einbruch in Autohaus; Verkehrsunfälle und Sachbeschädigung an PKW

Delmenhorst - Einbruch in Autohaus: In der Nacht auf den 11.01.2020 wurde in ein Autohaus an der Hauptstraße in Lemwerder Süderbrook eingebrochen. Die noch unbekannten Täter haben die zur Straße gerichtete Tür der Werkstatt gewaltsam geöffnet, um in das Gebäude zu gelangen. Hier entwendeten sie zahlreiche Gegenstände. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Wer Hinweise auf Tatzeitpunkt, Täterfahrzeug oder Täteridentität geben kann, möge sich bitte unter 04401/9350 bei der Polizei in Brake melden.

Verkehrsunfall mit Trunkenheit: Ein 50 Jahre alter Elsflether befährt am 11.01.2020, 22:35 Uhr, mit seinem Fahrrad die Mühlenstraße in Elsfleth und transportiert dabei einen Koffer. In Höhe zweier ordnungsgemäß geparkter Pkw kommt er ins Straucheln und beschädigt dadurch diese beiden Pkw, wodurch ein Schaden in Höhe von ca. 700 EUR entsteht. Als die entsandten Beamten den Verkehrsunfall aufnehmen, stellen sie fest, dass der Fahrradfahrer unter Alkoholeinfluss steht. Die Atemalkoholkonzentration beträgt 1,85 Promille. Daher wird eine Blutentnahme durchgeführt und ein Strafverfahren wird eingeleitet.

Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen: Ein 77 Jahre alter Landrover-Fahrer aus Elsfleth-Moorhausen fährt am 11.01.2020, 17:45 Uhr, von seinem Grundstück in Elsfleth-Moorhausen auf die L865 und kollidiert mit dem Audi eines 24 Jahre alten Mannes aus Elsfleth, der die L 865 in Richtung Elsfleth befährt.

Durch den Zusammenstoß kommt der 24-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Dadurch werden er und sein Beifahrer, 22 Jahre alt und ebenfalls aus Elsfleth, leicht verletzt. Sie werden mit einem Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt. Es entsteht ein Schaden in Höhe von ca. 20.000 EUR, wobei am Audi ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden ist.

Sachbeschädigung an Pkw: Eine Frau aus Jade parkt ihren VW Golf am 11.01.2010, 11:00 - 11:30 Uhr, ordnungsgemäß auf dem Seitenstreifen vor einem Fahrradgeschäft in der Golzwarder Straße in Brake. Als sie zu ihrem Pkw zurückkehrt, stellt sie fest, dass Unbekannte auf ihre Windschutzscheibe eingeschlagen haben und diese nun im Bereich der Beifahrerseite mehrfach gesprungen ist. Es entsteht ein Schaden von ca. 1.000 EUR. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Brake unter 04401/9350 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle i.V. PHK van Knippenberg Telefon: 04221-1559 116 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4489658 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de