Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

10.01.2020 - 12:56:26

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Stadt Delmenhorst: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall auf dem Parkplatz des Josef-Hospitals

Delmenhorst - Hohen Sachschaden verursachte ein 80-Jähriger aus Lemwerder bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 09. Januar 2020, gegen 10:15 Uhr, auf dem Parkplatz des Josef-Hospitals in Delmenhorst.

Der 80-Jährige beabsichtigte, mit seinem Pkw den Parkplatz zu verlassen und verwechselte hierbei Bremse und Gaspedal.

Er fuhr gegen einen geparkten VW Golf. Der VW Golf wurde durch die Wucht der Kollision gegen einen weiteren geparkten VW Golf geschoben. Dieser wurde letztendlich gegen einen ebenfalls geparkten Toyota Yaris geschoben. In keiner der geparkten Fahrzeuge befanden sich zum Unfallzeitpunkt Personen. Auch der 80-jährige Unfallverursacher blieb unverletzt.

Der Pkw des Verursachers sowie ein weiterer Pkw waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt wurde der Sachschaden auf etwa 21.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4488391 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de