Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

27.11.2019 - 11:21:26

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Stadt Delmenhorst: 79-jährige Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Delmenhorst - Leichte Verletzungen zog sich eine 79-jährige Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 26. November 2019, gegen 15:25 Uhr, im Bereich der Anschlussstelle Deichhorst zu.

Ein 61-Jähriger aus Delmenhorst beabsichtige, die Autobahn 28 über die Anschlussstelle Deichhorst zu verlassen und nach rechts auf die Wildeshauser Straße in Richtung stadteinwärts einzubiegen.

Hierbei übersah er die 79-Jährige aus Delmenhorst, die mit ihrem Fahrrad den Geh- und Radweg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad.

Die Fahrradfahrerin wurde zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in eine umliegende Klinik gefahren. Sachschäden wurden nicht verursacht.

Rückfragen bitte an Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4451574 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de