Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

25.11.2019 - 18:36:40

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Gemeinsame Pressemeldung der StA Oldenburg und der PI DEL/OL-L/WEMA: Nachtrag zum Brand in Stollhamm

Delmenhorst - Am Montag, dem 25.11.2019 wurde durch Kräfte der Polizei Nordenham und unter zur Hilfenahme eines Leichenspürhundes sowie Mitarbeitern des THW die Suche nach der zweiten vermissten Person am Brandort in der Straße "Zum Rockenmoor" in Stadland fortgesetzt. Gegen 14:50 Uhr wurde in der Brandruine ein zweiter Leichnam aufgefunden und geborgen. Es ist zu vermuten, dass es sich bei den geborgenen Personen um die vermissten Personen handelt. Eine abschließende Klärung erfolgt anhand einer gerichtsmedizinischen Untersuchung, die bei der Staatsanwaltschaft Oldenburg angeregt wurde. Durch die Staatsanwaltschaft Oldenburg wurde ein Brandgutachter eingesetzt.

Fragen bitte an Stefan Schmitz Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4450169 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de