Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

20.11.2019 - 15:21:47

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Wesermarsch: Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Nordenham leicht verletzt

Delmenhorst - Zu einem Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fußgänger ist es am heutigen Tage gegen 6:25 Uhr in der Blexersander Straße, Höhe der Einmündung Hoher Weg, gekommen.

Ein 61-Jähriger aus Nordenham war mit seinem Pkw auf der Blexersander Straße in Richtung Martin-Pauls-Straße unterwegs und beabsichtigte, nach links in die Straße Hoher Weg einzubiegen.

In diesem Moment überquerte eine 62-jährige Fußgängerin aus Nordenham, die entgegengesetzt auf dem Gehweg entlang der Blexersander Straße unterwegs war, den Einmündungsbereich. Es kam zum Zusammenstoß.

Hierbei wurde die 62-Jährige leicht verletzt. Sie wurde durch einen Rettungswagen sowie einen Notarzt am Unfallort medizinisch versorgt und anschließend in eine Klinik gefahren. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4445188 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de