Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

19.11.2019 - 11:21:40

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfallflucht in Wildeshausen +++ unbeleuchteter Pkw auf Fahrbahn verursacht Unfall +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst - Am Montag, 18. November 2019, gegen 19:00 Uhr, war ein 63-Jähriger aus der Gemeinde Visbek mit seinem Pkw auf der Visbeker stadtauswärts unterwegs, als ihm plötzlich in Höhe der Ortschaft Thölstedt ein unbeleuchteter, quer auf der Fahrbahn stehender Pkw, auffiel. Der 63-Jährige musste dem Pkw ausweichen und geriet dabei rechtsseitig in den Straßengraben.

Der Fahrer des unbeleuchteten Pkw flüchtete mit diesem in Richtung Wildeshausen. Es konnte lediglich ein schwarzer Pkw, Typ Sharan, erkannt werden. Der Sachschaden wurde auf 6.000 Euro geschätzt. Der Visbeker blieb unverletzt.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und zum unfallflüchtigen Pkw machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431/941-0 zu melden (1374077).

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Rückfragen bitte an Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de