Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

08.10.2019 - 10:31:40

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Eine Person bei Verkehrsunfall in Wildeshausen leicht verletzt

Delmenhorst - Am Montag, 07. Oktober 2019, ereignete sich gegen 10:55 Uhr ein Verkehrsunfall in Wildeshausen, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Eine 66-Jährige aus Dötlingen war mit ihrem Pkw auf dem Westring unterwegs und musste verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 64-Jähriger aus Lohne brachte seinen Pkw ebenfalls hinter ihr zum Stillstand.

Ein 52-Jähriger aus Emstek erkannte den stehenden Pkw des Lohners zu spät und fuhr mit einem Kleinbus auf diesen auf. Der Pkw des Lohners wurde durch die Kollision wiederum auf den Pkw der 66-Jährigen aufgeschoben. Sie zog sich leichte Verletzungen zu. Der Kleinbus war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit unbekannt.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Rückfragen bitte an Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de