Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

12.09.2019 - 15:41:26

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Stadt Delmenhorst: Beifahrerscheibe eines Pkw beschädigt +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst - Am Mittwoch, 11. September 2019, im Zeitraum von 8:30 Uhr bis 18:15 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verursacher die Beifahrerscheibe eines Skodas, der auf einem Mitarbeiterparkplatz eines Hotels in der Theodor-Heuss-Allee abgestellt war.

Obwohl sich der Täter Zugang zum Fahrzeuginneren verschaffte, wurden keine Gegenstände entwendet. Der Sachschaden wurde auf etwa 500 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221/1559-0 in Verbindung zu setzen (01089339).

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Rückfragen bitte an Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de