Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

12.09.2019 - 12:16:40

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Polizei Wildeshausen sucht nach Zeugen im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Bedrohung

Delmenhorst - Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Bedrohung sucht die Polizei Wildeshausen nach weiteren Zeugen sowie Geschädigten.

Die Bedrohungshandlung hat sich bereits am Freitag, 25. August 2019, gegen 16:45 Uhr, auf einer Kartbahn in Aumühle zugetragen. Zwischen einem 36-Jährigen Gast und dem Kartbahnbetreiber kam es zu Streitigkeiten, in dessen Verlauf mehrere Bedrohungen durch den 36-Jährigen ausgesprochen wurden. In diesem Zusammenhang such die Polizei nun nach weiteren Zeugen sowie insbesondere nach einer weiblichen Person mit schwarz/rot gefärbten Haaren, die durch den 36-Jährigen ebenfalls bedroht worden sein soll.

Zeugen werden gebeten, sich unter 04431/941115 bei der Polizei Wildeshausen zu melden (01019472).

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Rückfragen bitte an Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de