Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

09.09.2019 - 14:51:34

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Wesermarsch: Einbruch in Schnell-Restaurant in Atens +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst - In der Nacht zu Montag brachen unbekannte Täter gegen 01:45 Uhr in ein Schnell-Restaurant in der Straße An der Sielbrücke ein.

Sie verschafften sich durch gewaltsames Angehen eines Fensters Zutritt ins Innere, wo sie mit brachialer Gewalt eine Wand einschlugen und versuchten, den dort befindlichen Tresor gewaltsam zu öffnen. Während der Tatausführung wurden sie vermutlich durch den Einsatz der Polizei gestört, die aufgrund des Einbruchs alarmiert wurde.

Die Täter konnten jedoch flüchten. Der Schaden wird im vierstelligen Bereich vermutet.

Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Nahbereich des Schnell-Restaurants machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Nordenham unter 04731/9981-0 zu melden (1074764).

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Rückfragen bitte an Daniela Seeger Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de