Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

15.08.2019 - 17:31:33

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall in Dötlingen+++ eine Person schwer verletzt+++

Delmenhorst - Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag, 15 August 2019 gegen 12.30 Uhr, auf der Iserloyer Straße in Dötlingen. Eine 18-jährige Frau aus Wildeshausen befuhr mit ihrem Mitsubishi die Iserloyer Straße in Fahrtrichtung Dötlingen. In Höhe einer dortigen Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und überquerte danach aus dem Seitenraum heraus die Fahrbahn. Hier kollidierte sie mit der Fahrerseite ihres Pkw mit einem linksseitigen Baum, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stehen. Die Fahrzeugführerin wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Dirk Ellwart Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de