Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

13.08.2019 - 12:06:22

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Einbrecher steigen in Firma ein +++ Radfahrer leicht verletzt +++ Pkw stoßen zusammen +++ Radfahrer flieht von Unfallstelle

Delmenhorst - Großenkneten. In der Zeit von Samstag, 13.30 Uhr, bis Montag, 6.30 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in eine Firmenhalle in der Lether Gewerbestraße eingebrochen. Aus dem Lager wurden Ersatzteile für Lkw entwendet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 2500 Euro. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Wildeshausen unter 04431-941115 in Verbindung zu setzen. (954590) . Ganderkesee. Am Montagmorgen, um 7 Uhr, befuhr ein 62-jähriger Pkw-Fahrer aus der GemeindeGanderkesee mit seinem Mercedes die Straße Auf dem Hohenborn und wollte nach rechts in die Schierbroker Straße abbiegen. Dabei übersah er einen bevorrechtigten 22-jährigen Fahrradfahrer aus Delmenhorst, der durch den Zusammenprall zu Fall kam und sich leicht verletzte. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die Sachschäden werden auf 500 Euro geschätzt. . Dötlingen. Am Montagnachmittag, um 15.30 Uhr, befuhr eine 79-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Dötlingen mit ihrem VW die Neerstedter Straße in Richtung Hauptstraße. An der Kreuzung beabsichtigte sie, die Hauptstraße in Richtung Kirchweg zu überqueren. Dabei übersah sie den vorfahrtberechtigten Pkw VW eines 57-jährigen Fahrzeugführers aus Oldenburg. Bei der Kollision wurde die 79-Jährige leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Insgesamt beläuft sich dieser auf etwa 6000 Euro. . Hatten. Am Montag, gegen 18 Uhr, befuhr ein bisher unbekannter Fahrradfahrer den Sommerweg und stieß gegen einen dort ordnungsgemäß abgestellten Pkw Renault. Trotz Aufforderung von Zeugen an der Unfallstelle zu warten, setzte der Radfahrer seinen Weg fort. Der Sachschaden an dem Pkw beträgt etwa 1500 Euro. Der Radfahrer wird als ca. 18 jähriger Mann, schlank, 170 cm groß beschrieben. Er soll ein blaues T-Shirt und ein blaues Base-Cap getragen haben. Zeugen, die weitere Hinweise zu dem jungen Mann geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Wildeshausen unter 04431-941115 in Verbindung zu setzen. (958608)

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de