Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

08.08.2019 - 12:16:31

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Motorradfahrer verletzt sich schwer +++ Pkw-Fahrer weicht Reh aus

Delmenhorst - Hude. Am Mittwochabend, um 21.50 Uhr, ist ein 22-jähriger Motorradfahrer aus der Gemeinde Hude mit seinem Leichtkraftrad auf die Nordenholzer Straße abgebogen und unmittelbar danach nach links von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Dabei zog sich der junge Mann schwere Verletzungen zu, er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstanden geringe Sachschäden.

.

Wildeshausen. Am Mittwoch, um 23.15 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Wildeshausen mit seinem VW die Kreisstraße 248 in der Bauerschaft Denghausen. Als er einem querenden Reh ausweichen wollte, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Straße ab. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum und wurde erheblich beschädigt. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de