Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

05.11.2018 - 12:46:58

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... LK Wesermarsch: Körperverletzung am Bahnhof Nordenham +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst - Am Samstag, 03. November 2018, gegen 06:30 Uhr, wurde die Polizei Nordenham auf eine männliche Person aufmerksam gemacht, die im Vorraum einer Bankfiliale in der Bahnhofstraße liegen würde.

Die eingesetzten Beamten trafen auf einen 41-jährigen Oldenburger, der erhebliche Verletzungen im Gesicht aufwies. Auf Nachfrage gab der Mann an, in Nordenham gefeiert zu haben und mit dem Zug zurück nach Oldenburg fahren wollte. Dazu begab er sich gegen 04:30 Uhr zum Nordenhamer Bahnhof. Dort wurde er unvermittelt von drei männlichen Personen angegriffen und geschlagen. Dem 41-Jährigen gelang die Flucht in Richtung Stadtmitte, wo er sich in den Vorraum der Bank begab und einschlief.

Angaben zu den drei Angreifern konnte der Mann nicht machen. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall oder die Flucht beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 04731/9981-0 bei der Polizei in Nordenham zu melden (1316067).

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Fragen bitte an Albert Seegers Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de