Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

17.05.2018 - 17:16:31

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Zwei Radfahrer bei Verkehrsunfällen im Stadtgebiet Delmenhorst verletzt

Delmenhorst - Delmenhorst. Am 16.05.2018 wurde ein 76-jähriger Delmenhorster bei einem Verkehrsunfall verletzt. Der 76-Jährige befuhr gegen 11:39 Uhr die Wittekindstraße in Richtung Mühlenstraße in Delmenhorst mit seinem Pedelec. Aus bislang unbekannten Gründen stürzte der 76-Jährige, ohne Beteiligung anderer Personen, mit seinem Pedelec und fiel auf die Fahrbahn. Ein herannahender Pkw konnte durch ein Ausweichmanöver eine Kollision verhindern. Der 76-Jährige zog sich eine Kopfplatzwunde zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 76-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol stand. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Delmenhorst. Am 16.05.2018 gegen 22:49 Uhr wurde eine 30-jährige Radfahrerin aus Delmenhorst bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw leicht verletzt. Ein 59-jähriger Pkw-Fahrer aus Nienburg hatte die 30-jährige Radfahrerin aus Delmenhorst während des Abbiegevorgangs von der Arthur-Fitger-Straße in die Friedrich-Ebert-Allee übersehen und mit seinem Pkw erfasst. Dabei stürzte die Radfahrerin und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit unbekannt.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Sandy Tschöpe Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!