Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

13.02.2018 - 11:41:33

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Landkreis Oldenburg: Brand einer Werkstatt in Wardenburg+++ Verkehrsunfall in Wardenburg+++ Verkehrsunfall mit 1 leicht Verletzten in Großenkneten

Delmenhorst - Brand einer Werkstatt in Wardenburg

Am Montag, 12.02.18 gegen 18.50 Uhr, geriet aus bisher ungeklärter Ursache ein Gebäude, das derzeit als Werkstatt genutzt wurde, in Brand. Das Gebäude an der Huntloser Straße , welches eine Grundfläche von etwa 480m2 hatte, wurde vollständig zerstört, das in der Halle befindliche Inventar wurde ebenfalls stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Freiwilligen Feuerwehren Wardenburg, Littel, Sandkrug und Achternmeer waren mit ca.130 Feuerwehrleuten vor Ort. Der Sachschaden wurde auf 35000 Euro geschätzt.

.

Verkehrsunfall in Wardenburg

Am Montag, 12.02.18, 13.30 Uhr, befuhr eine 24jährige Pkw-Fahrerin aus Ovelgönne die Oldenburger Straße Richtung Wardenburg. An der Einmündung zur Oberlether Straße übersah sie, dass ein vor ihr befindlicher Pkw, gelenkt von einem 30jährigen Fahrzeugführer aus Oldenburg, verkehrsbedingt abbremste. Sie prallte auf den Pkw des Mannes, dessen Fahrzeug wurde dabei auf ein vor ihm stehendes Fahrzeug einer 32jährigen Frau aus der Gemeinde Großenkneten geschoben. Der Pkw der Unfallverursacherin war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit, der Gesamtschaden wurde auf 5000 Euro geschätzt.

.

Verkehrsunfall mit 1 leicht Verletzten in Großenkneten

Am Mo., 12.02.18, 21.35 Uhr, befuhr eine 35jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Großenkneten die Sannumer Straße. Zwischen dem Grenzweg und dem Heidkampsweg kam sie dabei aufgrund von Straßenglätte nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw prallte gegen einen Baum, der Motorraum fing sofort Feuer. Der Brand wurde durch Anwohner abgelöscht. Die Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde abgeschleppt, der Sachschaden auf 3000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Dirk Ellwart Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!