Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

07.02.2018 - 15:51:44

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Delmenhorst: Einbrecher nehmen Bargeld mit +++ Zwei Unfälle mit Leichtverletzten im Stadtgebiet

Delmenhorst - Delmenhorst. Bislang unbekannte Täter sind am Dienstag in der Zeit von 7.15 bis 14.50 Uhr in ein Wohnhaus in der Straße Am Brink eingebrochen. Sie nahmen unter anderem Bargeld mit. Zur Gesamtschadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Delmenhorst unter 04221-15590 in Verbindung zu setzen.

.

Delmenhorst. Zwei Verkehrsunfälle mit jeweils einer leicht Verletzten Person haben sich am Dienstag im Stadtgebiet ereignet. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Stuhr befuhr gegen 6 Uhr die Syker Straße Richtung stadteinwärts. Im Kreuzungsbereich mit der Berliner Straße übersah er den Pkw einer 38 Jahre alten Frau aus Delmenhorst. Bei dem Zusammenstoß wurde die 38-Jährige leicht verletzt, ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 6000 Euro. Ein 23 Jahre alter Fahrer eines Rollers wurde bei einem Unfall, der sich gegen 11.41 Uhr in der Koppelstraße ereignete, leicht verletzt. Der 23-Jährige überholte einen verkehrsbedingt wartenden Pkw. Vor diesem beabsichtigte zeitgleich eine 36-jährige Frau aus Ganderkesee mit ihrem Pkw vom Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr einzufahren. Hierbei stieß sie mit dem Rollerfahrer zusammen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!