Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

24.10.2017 - 17:42:10

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... LK Oldenburg: Einbruch in Vereinsheim ++ Einbruch in Wohnhaus ++ Elektro-Geräte aus Lkw entwendet ++ Frau fährt betrunken Auto ++ Pkw-Fahrer leicht verletzt ++ Pkw-Fahrerin landet im Graben

Delmenhorst - Ganderkesee. In der Zeit von Sonntagabend, 18.30 Uhr, bis Montagnachmittag, 15.20 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in ein Vereinsheim an der Oldenburger Straße eingebrochen. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht, ob etwas entwendet wurde, ist bislang noch nicht bekannt. Zeugen, die in dem Tatzeitraum Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Polizei Wildeshausen unter 04431-941115.

.

Großenkneten. In der Zeit von Sonntagvormittag, 10 Uhr, bis Montagvormittag, 10.30 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus am Efeuweg eingebrochen. Im Gebäude wurden sämtliche Räume durchsucht, ob etwas entwendet wurde, ist derzeit nicht bekannt. Zeugen, die in dem Tatzeitraum Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Polizei Wildeshausen unter 04431-941115.

.

Groß Ippener. Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit von Freitagnachmittag, 14.30 Uhr, bis Montagmorgen, 8.45 Uhr, in einen an der Rudolf-Diesel-Straße abgestellten Lkw eingebrochen. Aus dem Fahrzeug wurden diverse Elektronikgeräte entwendet. Die Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt. Zeugen, die in dem Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht, wenden sich bitte an die Polizei Wildeshausen unter 04431-941115.

.

Ganderksee. Am Montagvormittag, um 10.50 Uhr, befuhr eine 46-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Ganderkesee die Wildeshauser Landstraße. Bei einer Kontrolle wurde festgestellt, dass die Fahrzeugführerin deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,58 Promille. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde einbehalten. Auf die 46-Jährige kommt nun ein Strafverfahren zu.

.

Prinzhöfte. Am Montagabend, um 19.35 Uhr, beabsichtigte ein 19-jähriger Fahrzeugführer aus Lemwerder mit seinem landwirtschaftlichen Zug von einem Weg auf die Bundesstraße 213 einzubiegen. Dabei touchierte er einen in Richtung Wildeshausen fahrenden Pkw, der von einem 75-jährigen Mann aus Wildeshausen gelenkt wurde. Durch die Kollision wurde der Pkw-Fahrer leicht verletzt, an seinem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

.

Hude. Am späten Montagabend, um 23.30 Uhr, befuhr eine 22-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Hude die Holler Landstraße aus Wüsting kommend. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über einen Radweg und schleuderte anschließend nach links in einen dortigen Straßengraben. Die Frau verletzte sich leicht, an ihrem Pkw entstand ein geschätzter Sachschaden von 1200 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!