Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

24.02.2017 - 17:16:37

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... PK BAB Ahlhorn: Verkehrsunfallflucht auf der A 1 bei Bakum +++ 12.000 Euro Schaden +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst - Bakum. Zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Freitagmorgen auf der A 1 kurz vor der Anschlussstelle Vechta in Fahrtrichtung Osnabrück. Der 63-jähriger Fahrer eines Pkw Passat aus Aurich befuhr den mittleren der drei Fahrstreifen, als ein auf dem rechten Fahrstreifen unmittelbar vorausfahrender Sattelzug nach links ausscherte. Der Passatfahrer musste nach links ausweichen und stieß dort mit einem Pkw eines 50-Jährigen aus Bad Ems zusammen. An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden in einer Höhe von insgesamt circa 12.000 Euro. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Fahrzeugführer des Sattelzuges weiter. Es soll sich um einen Sattelzug mit grüner Aufliegerplane handeln. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei Ahlhorn unter 04435-93160 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!