Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

24.02.2017 - 14:16:33

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / .... Delmenhorst: Einbruch in Lagerhalle +++ Unfall beim Rückwärtsfahren +++ Zeugen zu Unfall im Kreisel gesucht +++ Baustellenabsperrung vom Winde verweht

Delmenhorst - Delmenhorst. In die Lagerhalle eines Firmengebäudes in der Diepholzer Straße gelangten unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag. Von dort erreichten sie auch angrenzende Büroräume, wo sie unter anderem Bargeld entwendeten. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von circa 7000 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei Delmenhorst unter 04221-15590.

.

Delmenhorst. Am Donnerstagnachmittag wollte eine 65-jährige Fahrzeugführerin aus Delmenhorst rückwärts aus einer Zufahrt auf die Cramerstraße fahren. Dabei übersah sie einen auf der Cramerstraße Richtung Adelheider Straße fahrenden PKW. Es kam zum Zusammenstoß mit dem 39 Jahre alten Fahrzeugführer aus Delmenhorst, bei dem ein Schaden von circa 8000 Euro entstand.

.

Delmenhorst. Im Kreisverkehr Reinersweg/ Annenheider Allee kam es am Donnerstagabend zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW. Ein bisher unbekannter Autofahrer übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr aus Richtung Reinersweg die 29-jährige Delmenhorsterin mit ihrem Fahrzeug. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro entstand. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wer diesen Unfall beobachtet hat und Angaben dazu machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei Delmenhorst unter 04221-15590.

.

Delmenhorst. Durch den starken Wind in der Nacht zu Freitag wurde eine Baustellenabsperrung in der Marktstraße über die dortige Fahrbahn geschoben. Die Absperrung wurde gegen mehrere gegenüber geparkte Fahrzeuge gedrückt. Bis zur Neueinrichtung wurde der Bereich voll gesperrt. Gegen 20.50 Uhr konnte der Verkehr den Bereich wieder nutzen.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei: Désirée Krikkis, Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!