Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Cuxhaven / +++ Versuchter Einbruch in Klinik ...

14.02.2018 - 11:16:49

Polizeiinspektion Cuxhaven / +++ Versuchter Einbruch in Klinik .... +++ Versuchter Einbruch in Klinik +++ Pkw contra Baum / Fahrer leicht verletzt +++ Unfall mit vier leicht verletzten Personen +++ Landwirtschaftlicher Zug verursacht drei Unfälle +++

Cuxhaven - Einbruch in Hotel

Land Hadeln. In der Nacht zum 13.02.2018 versuchten unbekannte Täter in ein Hotel in Otterndorf in der Goethestraße einzubrechen. Die Eingangstür wurde aufgehebelt. Die unbekannten Täter durchsuchten die Räumlichkeiten nach Diebesgut. Über die Höhe des Schadens können noch keine Angaben gemacht werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen (04721-573-0).

+++

Versuchter Einbruch in Klinik

Cuxhaven. In der Nacht zum 13.02.2018 versuchten unbekannte Täter in eine Kurklinik in Cuxhaven, Neptunweg, einzubrechen. Die Täter scheiterten offensichtlich an einem Fenster der Klinik. Die Täter zogen ohne Diebesgut ab. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen (04721-573-0).

+++

Pkw contra Baum / Fahrer leicht verletzt

Wurster Nordseeküste. Gestern (13.02.2018), gegen 08.00 Uhr, kam ein 18-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Wurster Nordseeküste auf winterglatter Fahrbahn von der Straße ab. Der 18-Jährige prallte mit seinem Pkw gegen einen Straßenbaum. Der Mann wurde hierbei leicht verletzt und musste in ein naheliegendes Krankenhaus untergebracht werden. Das Auto des 18-Jährigen wurde abgeschleppt. Der Schaden betrug etwa 5.000 Euro.

+++

Unfall mit vier leicht verletzten Personen

Cuxhaven. Gestern (13.02.2018), gegen 10.30 Uhr, kam es in Cuxhaven, Haydnstraße, zu einem Verkehrsunfall mit 4 leicht verletzten Personen. Der Unfallverursacher, ein 22-jähriger Mann aus dem Landkreis Rotenburg, wollte von der Haydnstraße in den Feldweg abbiegen und übersieht hierbei den entgegenkommenden Pkw einer 53-jährigen Bremerhavenerin. Die beiden Fahrzeuge prallten zusammen und die 4 Insassen im Auto der 53-Jährigen wurden leicht verletzt. Der Sachschaden betrug etwa 13.000 Euro.

+++

Landwirtschaftlicher Zug verursacht drei Unfälle

Land Hadeln. Am 13.02.2018, gegen 18.30 Uhr, befuhr ein landwirtschaftlicher Zug die Straße Feuerstättenweg in Richtung Wanna. Der Zug, der aus Zugmaschine und 2 Anhänger bestand, war beladen. Die Ladung des zweiten Anhängers ragte derart über den Anhänger hinaus, dass dadurch insgesamt drei entgegenkommende Fahrzeuge gestriffen und beschädigt wurden. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Zuges setzte seine Fahrt fort und konnte erst in Wanna gestoppt werden. Bei den Unfällen wurde niemand verletzt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit i.A. Rainer Brenner Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!