Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Cuxhaven / Unfall mit Leichtverletzter in ...

18.02.2021 - 13:37:15

Polizeiinspektion Cuxhaven / Unfall mit Leichtverletzter in .... Unfall mit Leichtverletzter in Cuxhaven +++ Fahrradfahrerin st?rzt in Loxstedt +++ Ohne F?hrerschein unterwegs in Nesse

Cuxhaven - Cuxhaven. Am Mittwochnachmittag (17.02.2021), gegen 16:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Wagnerstra?e in Cuxhaven, bei dem sich eine 68-j?hriger Cuxhavenerin leicht verletzt hat. Sie hatte mit ihrem Pkw der Marke VW in der Wagnerstra?e links abbiegen wollen. Dazu verringerte sie ihre Geschwindigkeit und bet?tigte den Fahrtrichtungsanzeiger. Ein nachfolgender 18-j?hriger Cuxhavener erkannte das Vorhaben zu sp?t und wollte noch mit seinem Pkw der Marke VW linksseitig ausweichen. Dabei kam es zur Kollision beider Fahrzeuge und die 68-J?hrige verletzte sich in Folge des Zusammensto?es leicht, musste aber nicht vor Ort behandelt werden. An beiden Pkw entstand Sachschaden in H?he von mehreren tausend Euro.

Loxstedt. Am Mittwochabend (17.02.2021), gegen 17:30 Uhr, st?rzte eine Fahrradfahrerin in der Helmut-Neynaber-Stra?e in Loxstedt, weil sie alleinbeteiligt mit ihrem Fahrrad einen Lkw-Auflieger touchierte, der ordnungsgem?? am Fahrbahnrand abgestellt war. Die 84-j?hrige Loxstedterin zog sich infolge des Sturzes so schwere Verletzungen zu, dass sie anschlie?end im Krankenhaus behandelt werden musste.

Gemeinde Loxstedt/Nesse. Am Mittwochabend (17.02.2021), gegen 22:05 Uhr, kontrollierten Beamte des Polizeikommissariats Schiffdorf einen 35-J?hrigen aus der Gemeinde Loxstedt, der einen Pkw der Marke BMW f?hrte, im Ortsteil Nesse. Dabei stellte sich heraus, dass der Loxstedter gar nicht im Besitz einer g?ltigen Fahrerlaubnis war. Dies erkl?rte sich auch durch den Umstand, dass der nunmehr Beschuldigte im Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, nie eine Fahrerlaubnis besessen hat. Auch gegen seine Lebensgef?hrtin, die Halterin des Pkw, wurde ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet, da sie ihm den Pkw ?berlassen hatte.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Tom Kase Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/PI0z7T

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68437/4841817 Polizeiinspektion Cuxhaven

@ presseportal.de