Obs, Polizei

Polizeiinspektion Cuxhaven / +++ Radlader gestohlen +++ ...

12.12.2017 - 13:41:50

Polizeiinspektion Cuxhaven / +++ Radlader gestohlen +++ .... +++ Radlader gestohlen +++ Versuchter Einbruch mit Gullydeckel +++ Betrunkener Senior verursacht Unfall +++ Containeraufbrüche auf Windparkgelände +++

Cuxhaven - Radlader gestohlen

Lamstedt. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom 08.12.2017-11.12.2017 in Lamstedt, Basbecker Straße, einen Radlader im Wert von etwa 8.000 Euro. Der Tatort liegt direkt an der B 495. Das Baufahrzeug war auf einem Feldweg abgestellt. Bei dem Diebesgut handelt es sich um einen roten Radlader der Marke Atlas. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Radlader durch die unbekannte Täter auf ein weiteres Fahrzeug aufgeladen wurde. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Hemmoor ( 04771-6070 ) in Verbindung zu setzen.

+++

Versuchter Einbruch mit Gullydeckel

Cuxhaven. In der Nacht zum 11.12.2017 versuchten unbekannte Täter mit einem Gullydeckel die Scheibe eines EDEKA-Marktes in Cuxhaven, Feldweg, einzuwerfen. Die Scheibe wurde beschädigt. Die Täter gelangten jedoch nicht in das Objekt und zogen ohne Beute wieder ab. Der Gullydeckel wurde offensichtlich vorher im Strichweg entwendet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Cuxhaven in Verbindung zu setzen.

+++

Betrunkener Senior verursacht Unfall

Geestland. Ein 74-Jähriger aus der Gemeinde Geestland befuhr gestern (11.12.2017, gegen 17.30 Uhr) die Hauptstraße in Drangstedt in Richtung Debstedt und geriet mit seinem Opel Corsa auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einer Mercedes E-Klasse, welche von einem 53-jährigen Bremervörder gelenkt wurde. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. Der Schaden an der E-Klasse wird auf 8.000 Euro geschätzt. Der Opel Corsa älteren Baujahrs musste abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt hier etwa 1.000,- Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Unfallverursacher alkoholisiert war. Vor Ort wurde eine Atemalkoholkonzentration von 0,5 Promille festgestellt. Eine Blutprobe wurde entnommen. Der Führerschein des Seniors wurde sichergestellt.

+++

Containeraufbrüche auf Windparkgelände

Hagen. Unbekannte Täter begaben sich in der Zeit vom 08.12.2017 bis 11.12.17 auf das Gelände des Windparks Wittstedt, östlich der L135, und brachen mehrere Baucontainer auf. Es wurde diverse hochwertiges Werkzeuge und Maschinen gestohlen. Hierfür wurden mehrere Container aufgebrochen. Konkrete Angaben zum Diebesgut liegen noch nicht vor. Der Schaden dürfte aber mindestens im höheren 5-stelligen Bereich liegen. Von den Tätern wurde eine Schubkarre mit einem orangefarbenen Reifen zurückgelassen. Wer Angaben zu den Tätern oder der abgebildeten Schubkarre machen kann, wendet sich bitte an die Polizei Schiffdorf (04706-9480).

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit i.A. Rainer Brenner Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!