Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Cuxhaven / +++ Polizei fahndet nach Tätern ...

03.01.2018 - 15:06:38

Polizeiinspektion Cuxhaven / +++ Polizei fahndet nach Tätern .... +++ Polizei fahndet nach Tätern nach einem möglichen Sexualdelikt +++ Einbruch in Gaststätte +++ Einbruch in Dachdeckerei +++

Cuxhaven - Polizei fahndet nach Tätern nach einem möglichen Sexualdelikt

Loxstedt. Am 03.01.2018, gegen 05.45 Uhr, wurde der Polizei in Schiffdorf mitgeteilt, dass es in Loxstedt, Ortsteil Düring, in einer Wohnung zu einem möglichen Sexualdelikt gekommen sein soll. Es stellte sich heraus, dass die Täter vom Tatort geflohen waren. Zur weiteren Absuche nach den Tätern wurden Polizeihunde und ein Polizeihubschrauber in Tatortnähe eingesetzt. Die beiden Männer, ein 24-jähriger und ein 20-Jähriger Mann, beide aus der Gemeinde Loxstedt, konnten daraufhin auf einer Weide aufgespürt und festgenommen werden. Bei dem Opfer handelt es sich um eine 19-jährige Bremerhavenerin. Die konkreten Umstände der Tat müssen noch ermittelt werden. Die tatverdächtigen Männer befinden sich zurzeit im polizeilichen Gewahrsam. Aufgrund der laufenden Ermittlungen macht die Polizei derzeit keine weiteren Angaben. Die Ermittlungen dauern an. Es wird nachberichtet.

+++

Einbruch in Gaststätte

Cuxhaven. In der Nacht zum 02.01.2018 stiegen unbekannte Täter in eine Gaststätte in Cuxhaven, Beethovenallee, ein. Die Täter warfen mit einem Gullydeckel die Scheibe ein. Die Täter entwendeten Unterhaltungselektronik. Die Täter flüchteten unerkannt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen ( 04721-573-0 ).

+++

Einbruch in Dachdeckerei

Wurster Nordseeküste. In der Nacht zum 02.01.2018 drangen unbekannte Täter in eine Dachdeckerei in der Wurster Nordseeküste, Ortsteil Nordholz, Gewerbestraße, ein. Die Täter überwindeten ein Tor und entwendeten anschließend diverse Werkzeugmaschinen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven unter 04721-573-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit i.A. Rainer Brenner Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!