Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Cuxhaven / Ohne erforderliche Fahrerlaubnis ...

07.01.2021 - 12:57:47

Polizeiinspektion Cuxhaven / Ohne erforderliche Fahrerlaubnis .... Ohne erforderliche Fahrerlaubnis in Drangstedt+++Bet?ubungsmittel bei Verkehrskontrolle in Wremen gefunden+++Frontal auf geparkten Pkw in Loxstedt gefahren (FOTO)

Cuxhaven - Geestland/Drangstedt. Durch Beamte des PK Geestland wurde am Mittwochmorgen (06.01.2021), gegen 09:00 Uhr, ein Transporter mit Anh?nger einer Kontrolle in der Ortschaft Drangstedt unterzogen. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der 32-j?hrige Fahrer, der aus der Gemeinde Esmtek stammte, nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Gegen den Fahrzeugf?hrer sowie gegen den Halter des Fahrzeuges, welcher die Fahrt beauftragte, wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Wurster Nordseek?ste/Wremen. Am fr?hen Donnerstagmorgen (07.01.2021), gegen 00:15 Uhr, wurde im Bereich der Strandstra?e in Wremen durch die Polizei ein Pkw Jaguar kontrolliert. Im Verlauf der Kontrolle ergaben sich Hinweise, dass der aus der Gemeinde Wurster Nordseek?ste stammende Fahrzeugf?hrer unter dem Einfluss von Bet?ubungsmitteln stand. Zudem wurden im Fahrzeug des 22-J?hrigen sowie bei dem 21-j?hrigen Beifahrer (ebenfalls aus der Gemeinde WNK) geringe Mengen Cannabis aufgefunden. Bei dem Fahrzeugf?hrer wurde eine Blutprobe entnommen und gegen beide Fahrzeuginsassen wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Loxstedt. Am Donnerstagmorgen (07.01.2021), gegen 02:00 Uhr, fuhr ein 48-j?hriger Loxstedter in der Hohewurthstra?e in Loxstedt mit seinem Pkw Honda auf einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw BMW auf. Dabei verletzte sich der 48-J?hrige leicht. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme ergaben sich Hinweise, dass der Unfallverursacher zum Zeitpunkt des Verkehrsunfalls unter Alkoholeinfluss gestanden hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. An den beiden Pkw entstand Sachschaden in H?he von insgesamt mehreren tausend Euro (siehe Lichtbild).

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Tom Kase Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/PI0z7T

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68437/4806191 Polizeiinspektion Cuxhaven

@ presseportal.de