Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Cuxhaven / Einbruch in Wohnhaus + Krad ...

10.04.2017 - 16:56:33

Polizeiinspektion Cuxhaven / Einbruch in Wohnhaus + Krad .... Einbruch in Wohnhaus + Krad kollidiert mit Reh - 26-Jähriger schwer verletzt in Klinik + Reifenschaden wegen Metallstange auf der Fahrbahn

Cuxhaven - Einbruch in Wohnhaus

Beverstedt. Im Zeitraum von Sonntagnachmittag bis Montagfrüh brachen noch unbekannte Täter eine rückwärtige Tür auf und gelangten so in ein Wohnhaus in der Breslauer Straße. Der oder die Täter durchsuchten mehrere Zimmer. Zum etwaigen Stehlgut liegen noch keine konkreten Angaben vor. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe bemerkt haben, werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Schiffdorf (Tel.: 04706 / 9480) oder an die Polizeistation Beverstedt zu wenden (Tel.: 04747 / 873970).

+++++++++++++++++

Krad kollidiert mit Reh - 26-Jähriger schwer verletzt in Klinik

Wurster Nordseeküste. Am Sonntag (09.04.2017) gegen 17 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße 68 im Ortsteil Padingbüttel ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Butjadingen war in einer Gruppe auf dem Rückweg von Dorum-Neufeld in die Wesermarsch. Auf dem Paddingbütteler Strich kreuzte plötzlich ein Reh die Fahrbahn und prallte gegen das Motorrad des jungen Fahrers. Der 26-Jährige kam zu Fall und rutschte in einen wasserführenden Graben, aus dem er sich selbst befreien konnte. Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Reh verendete vor Ort. Am Motorrad, welches abgeschleppt werden musste, entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Die Polizei lobt ausdrücklich das vorbildliche Handeln der Ersthelfer, die sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um den Verletzten kümmerten und die Unfallstelle abgesichert haben.

+++++++++++++++++

Reifenschaden wegen Metallstange auf der Fahrbahn

Beverstedt. Am Sonntag (09.04.2017) gegen 17:30 Uhr kam es auf der B71, in Höhe der Kreuzung Alte Bundesstraße, zu einem Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Beverstedter befuhr mit seinem Lkw die Bundesstraße 71 in Richtung Bremerhaven. Dabei fuhr er über eine auf der Fahrbahn liegende Metallgerüststange. Sein rechter Hinterreifen wurde dadurch so stark beschädigt, dass er ersetzt werden musste. Zeugen, die Hinweise auf den Verlierer der Stange geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Schiffdorf unter Tel.: 04706 / 9480 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Anke Rieken Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!