Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung ...

06.11.2018 - 19:36:38

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung .... Pressemitteilung hinsichtlich durchgeführter Verkehrskontrollen im Grenzbereich der Landkreise Cloppenburg, Ammerland und Leer am 05.11.18

Cloppenburg/Vechta - Pressemitteilung zu den Verkehrskontrollen im Grenzbereich der Landkreise, Leer, Ammerland und Cloppenburg

Am Montag, dem 05.11.2018, von 11.00 bis 19.00 Uhr, haben Polizeibeamte der Polizeiinspektionen Cloppenburg/Vechta, Oldenburg-Stadt/Ammerland, Emden/Leer sowie Mitarbeiter des Landkreises Cloppenburg stationäre und mobile Verkehrskontrollen durchgeführt. Die Kontrollen fanden vor allem im Grenzbereich der Landkreise Ammerland, Leer und Cloppenburg statt. Insgesamt wurden im Kontrollzeitraum 203 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt, darunter 2 Geschwindigkeitsverstöße im Bereich eines Fahrverbotes. Negativer Spitzenreiter war ein PKW-Fahrer welcher in einer Tempo 70 Zone im Saterland mit 115 km/h gemessen wurde.

Ferner wurden 10 Bußgeldverfahren wegen der Benutzung eines Mobiltelefons eingeleitet.

8 Fahrzeugführer wurden wegen eines nicht angelegten Sicherheitsgurtes verwarnt.

Es wurden zusätzlich Beamten eingesetzt die gezielt den Schwerlastverkehr überprüft haben. Hier wurden 3 Verstöße wegen Überschreitung der Lenk- und Ruhezeiten festgestellt. Ein Führer eines Kleinkraftrades fuhr ohne gültige Fahrerlaubnis. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Trippner,PHK

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Friesoythe PHK Trippner Telefon: 04491/93160

@ presseportal.de