Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung des ...

12.08.2018 - 12:06:37

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des PK Friesoythe für den nördlichen Landkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta - Pressemitteilung des Polizeikommissariats Friesoythe für den nördlichen Landkreis Cloppenburg für das Wochenende 11./12.08.2018

Friesoythe - Sachbeschädigung Im Laufe der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in Friesoythe in einer Gaststätte in der Stadtmitte durch einen zurzeit unbekannten Täter eine Glasscheibe der Eingangstür beschädigt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Friesoythe unter 04491/93160 zu melden.

Saterland - Diebstahl eines KFZ-Kennzeichens Am Samstag, 11.08.18, in der Zeit von 16.30-16.45 h wurde auf dem Parkplatz eines Discounters an der Hauptstraße das hintere Kennzeichen eines PKW BMW entwendet. Der Fahrzeugeigentümer war nur kurz einkaufen und stellte nach Rückkehr zu seinem PKW den Diebstahl fest. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Friesoythe oder Saterland in Verbindung zu setzen.

Bösel -Trunkenheit im Verkehr Am Samstagabend um ca.19.15 h, wurde ein PKW mit polnischer Zulassung in Bösel kontrolliert. Der männliche 24-jährige Fahrzeugführer aus Bösel war stark alkoholisiert. Es wurde ein Atemalkoholwert von 2,10 Promille festgestellt. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet und durchgeführt. Der Verursacher war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Saterland - Verkehrsunfallflucht Am Samstag in der Zeit von 14.00 h bis ca. 15.30 h, wurde eine Fensterscheibe eines Schreibwarengeschäftes an der Hauptstraße in Ramsloh vermutlich durch einen wendenden oder rückwärtsfahrenden PKW beschädigt. An der Fensterscheibe entstand Sachschaden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Friesoythe oder Saterland in Verbindung zu setzen.

Saterland-Verkehrsunfallflucht Am Sonntag um ca. 00.10 h befuhr ein PKW VW Golf mit Cloppenburger Kennzeichen den Mühlendamm in Saterland-Ramsloh und bog nach links auf die Hauptstraße ein. Hierbei verlor der Unfallverursacher die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW beschädigte den Bordstein und kam in einem Vorgarten zum Stehen. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort. Augenzeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Friesoythe in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Friesoythe PHK Trippner Telefon: 04491/93160

@ presseportal.de