Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung für den ...

07.09.2019 - 10:36:21

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung für den .... Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg/Südkreis vom 06.- 07.09.2019

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Körperverletzung auf dem Mariä-Geburtsmarkt

Am Freitag, 06.09.2019, gegen 19:30 Uhr kommt es auf dem Marktplatz an der Eschstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten im Alter von 17 bis 29 Jahren, bei dem ein 29-jähriger Mann aus Cloppenburg leichte Verletzungen davonträgt. Ein Beschuldigter flüchtet zunächst, kann aber von den eingesetzten Polizeibeamten gestellt werden. Ein Platzverweis wird ausgesprochen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Cloppenburg - Radfahrer mit 2,54 Promille unterwegs

Am Samstag, den 07.09.2019, gegen 03:35 Uhr, kontrollieren Polizeibeamte einen 55-jährigen Radfahrer aus Cloppenburg, der die Eschstraße ohne eingeschaltetes Licht und in starken Schlangenlinien befährt. Ein Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 2,54 Promille, weshalb eine Blutprobenentnahme angeordnet und eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gefertigt wird.

Cloppenburg - Fahrt unter Drogeneinfluss

Am Freitag, den 06.09.2019, gegen 14:30 Uhr, wird ein 23-jähriger Fahrzeugführer aus Cloppenburg, der mit seinem Mazda die Sevelter Straße befährt, von Polizeibeamten kontrolliert. Es kann festgestellt werden, dass dieser unter dem Einfluss berauschender Mittel steht, weshalb eine Blutprobenentnahme angeordnet und die Weiterfahrt untersagt wird. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta POK'in Dutzmann Telefon: 04471/1860-112 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de