Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung des ...

26.03.2017 - 11:46:40

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung des .... Pressemeldung des Polizeikommissariat Vechta für den Zeitraum vom Samstag, 25.03.2017, 11.00 Uhr bis Sonntag, 26.03.2017, 09.00 Uhr

Cloppenburg/Vechta - Holdorf - 2 x Fahren unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln

Am Samstag, 25.03.2017, 10.45 Uhr, wurde in der Straße Fladderlohausen in Holdorf ein PKW Ford Focus angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der 20-jährige Fahrzeugführer aus Holdorf unter dem Einfluss berauschender Mittel das Fahrzeug geführt hatte. Mit seinem Einverständnis wurde eine Blutprobe entnommen. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Um 11.15 Uhr, fiel der Streifenbesatzung der PKW erneut auf. Jetzt fuhr eine 22-jährige Holdorferin den PKW. Auch bei ihr wurde Drogenbeeinflussung festgestellt. Die Entnahme einer Blutprobe sowie die Untersagung der Weiterfahrt waren die Folge.

Vechta - Körperverletzung / Zeugen gesucht

Am Sonntag, 26.03.2017, 04.30 Uhr, kam es in der Großen Straße in Vechta zu einer Körperverletzung. Eine 25-jährige aus Vechta ging mit ihrer 24-jährigen Begleiterin aus Vechta auf dem Gehweg, aus Richtung Münsterstraße kommend, in Richtung Stadtmitte. Ein entgegenkommender junger Mann rempelte die beiden Frauen an und versetzte der 25-jährigen eine Kopfnuss, so dass die Lippe aufplatzte. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta (04441-9430) in Verbindung zu setzen.

Neuenkirchen-Vörden - Diebstahl von Kraftfahrzeugkennzeichen

In der Nacht von Freitag auf Samstag wuden in der Bahnhofstraße in Neuenkirchen-Vörden beide Kennzeichen, VEC - J 994, von einem PKW Opel Corsa abmontiert und entwendet.

Lohne - Diebstahl von Kraftfahrzeugkennzeichen

Ebenfalls in der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Lohne in der Straße Achtern Thun zum Diebstahl des hinteren Kennzeichen, M - DH 5903. Dieses war zuvor an einem BMW 420d angebracht gewesen.

Visbek - Sachbeschädigung an Wohnhaus

Am Samstag, 20.20 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter in der Straße Haverkamp in Visbek die Fensterscheibe eines Wohnhauses mit einem unbekannten Gegenstand ein.

Holdorf - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag, 10.40 Uhr, wurde ein 20-jähriger PKW-Fahrer aus Holdorf in Fladderlohausen kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der junge Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Vechta - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Sonntag, 01.40 Uhr, wurde ein 25-jähriger Vechtaer mit seinem PKW BWM 520i auf der Großen Straße in Vechta kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der junge Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, die Weiterfahrt wurde untersagt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta Telefon: 04441/943 0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!