Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung der ...

07.10.2018 - 14:11:27

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung der .... Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta für den Bereich des Stadtgebietes Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Gefährliche Körperverletzung

Am Sonntag, 07.10.2018, gegen 01:30 Uhr, kam es in Cloppenburg, Bahnhofstraße, zu einer Körperverletzung. Ein 43-jähriger Cloppenburger schlug nach einem Streit drei Personen im Alter von 21 - 35 Jahren, wobei sich alle drei Opfer leichte Verletzungen zuzogen. Eines der Opfer wurde am Boden liegend noch mit dem Fuß getreten. Gegen den 43 - jährigen wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Cloppenburg - Fahrt unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Am Samstag, 06.10.2018, gegen 23:15 Uhr, wurde ein 20 - jähriger Lastruper in Cloppenburg, Soestenstraße, mit seinem Pkw von einer Funkstreifenwagenbesatzung kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Eine Blutprobe wurde entnommen, die Weiterfahrt untersagt und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta i. A. Wilkens, PHK'in Telefon: 04471/1860-0

@ presseportal.de